Jahreshauptversammlung 2018

Pressemitteilungen

Die SPD Waldkirch ist inhaltlich und personell gut aufgestellt, so der wiedergewählte SPD-Vorsitzende Michael Stoltenburg auf der Jahreshauptversammlung.

"Erneuerung beginnt unten – oder gar nicht!" Christoph Bayer hatte diesen Leitsatz für den Erneuerungsprozess formuliert und die SPD Waldkirch hat sich dies zu Herzen genommen. In mehreren Diskussionsrunden wurden mit breiter Beteiligung der Mitglieder politische Themen, aber auch Organisatorisches diskutiert. Das Ergebnis dieser Beteiligung wurde nun auf der Jahreshauptversammlung vorgestellt.

So wurden zu den Themen Arbeit, Bildung, Klimaschutz, sowie Digitales und Kommunales Vorstellungen erarbeitet, die auf Bundes- und Landesebene transportiert werden sollen. Das Ergebnis ist auf der gut besuchten Mitgliederversammlung auf breite Zustimmung gestoßen.

"Wir freuen uns auf den Ideenwettbewerb für unsere Stadt", so Armin Welteroth, der die Eckpunkte des Kommunalwahlprogramms und den Diskussionsprozess vorgestellt hat. Der Entwurf des Programmes soll breit diskutiert und Anfang 2019 von der Mitgliederversammlung beschlossen werden. Die Fraktionsvorsitzende Gabi Schindler berichtete über Gespräche mit möglichen Kandidatinnen und Kandidaten und zeigte sich erfreut, dass einerseits fast sämtliche bisherigen Mitglieder der SPD-Fraktion wieder antreten, aber auch großes Interesse aus der Bürgerschaft besteht, auf der Kommunalwahlliste der SPD zu kandidieren. Die SPD freut sich über weitere Bürgerinnen und Bürger, die gerne bei der SPD kommunalpolitisch mitarbeiten möchten.

Der Vorstand, der auch die Kommunalwahlen vorbereiten wird, setzt sich nach den Neuwahlen wie folgt zusammen: Michael Stoltenburg – Vorsitzender, Georg Neubert – stellvertretender Vorsitzender, Timm Haas – stellvertretender Vorsitzender, Bettina Neubert – Protokoll und Veranstaltungsmanagement, Monika Capece – Finanzen, Armin Welteroth – Presse, sowie die Beisitzer Christoph Bayer, Dr. Silvia Kraus als Vertreterin der SPD-Fraktion, Elvira Drobinski-Weiß, Richard Leibinger, Jolande Drescher, Susanne Tröndle, Bettina Wisser und Pavlos Wacker als Vertreter der Jusos.

 
 

Counter

Besucher:262081
Heute:39
Online:1
 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Facebook

 

Downloads

Haushalt 2017

Infobrief

Kommunal2014

Kommunalwahl 14