15.02.2018 in Pressemitteilungen

Schließung des Bruder-Klaus-Krankenhauses

 

Pressemitteilung der SPD Waldkirch

- SPD-Fraktion und SPD-Vorstand -

Das Geld fließt in die Stadt, die "Tante-Emma-Krankenhäuser" auf dem Land müssen schließen, so das Fazit des Besuchs des grünen Sozialministers Lucha in Freiburg.

 

Das Gesundheitswesen folgt den gleichen Konzepten wie der Einzelhandel, so die SPD Waldkirch in einer gemeinsamen Presseerklärung von Fraktion und Vorstand zur beabsichtigten Schließung des Bruder-Klaus-Krankenhauses.

 

29.01.2018 in Veranstaltungen

Neujahrsempfang 2018

 
Christoph Bayer

Die Erneuerung der SPD war das zentrale Thema des diesjährigen Neujahrsempfangs der SPD in der Winzergenossenschaft Buchholz.
Die alles entscheidende Frage zur Zukunft der SPD sei, so der ehemalige Landtagsabgeordnete Christoph Bayer, nicht die Frage „Große Koalition, ja oder nein?“.
Die alles entscheidende Frage sei vielmehr, ob ein echter Erneuerungsprozess stattfinde, oder nicht.
Viele der anwesenden 40  Genossinnen und Genossen formulierten ihre Ideen und Anregungen, indem sie den Satz „Was ich meiner Partei wünsche …“ vervollständigten. Für die SPD Waldkirch formulierte Christoph Bayer die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Erneuerungsprozess. Der Vorsitzende Michael Stoltenburg kündigte an, dass die vielen Anregungen, Ideen und Wünsche die Grundlage seien, daraus in einer Klausurtagung im Februar konkrete Projekte für die SPD-Politik in Waldkirch zu entwickeln.

 

29.01.2018 in Allgemein

Fiktive Rede vom SPD-Vorsitzenden Martin Schulz zum Ergebnis der Sondierungsgespräche:

 

„So, das sind jetzt die Ergebnisse. Mehr war nicht drin. Ich bespreche das mit meiner Partei, ob das reicht oder nicht. Aber, was jetzt kommt, ist ein Opfergang. Wir gehen diesen Weg, um Neuwahlen zu verhindern, bei denen die AfD empfindlich an Kraft gewänne. Wir tun das nach dem mutwilligen Scheitern von Jamaika im Interesse der Demokratie. Wir sind bereit, eine Politik zu betreiben, die wir unter anderen Umständen nicht mitgetragen hätten. Es ist uns bewusst:  Die Sondierungsergebnisse bieten nicht den großen Wurf, wofür wir Wahlkampf gemacht haben, den großen Politikwechsel. Der ist in einer Koalition mit CDU und CSU nicht durchsetzbar. Die sozialdemokratische Handschrift aber ist an vielen Stellen erkennbar.

 

29.01.2018 in Ortsverein

Solidaritätserklärung der SPD Waldkirch

 
Prof. Wolfram Wette

Die SPD Waldkirch verurteilte bei ihrem Neujahrsempfang die Beleidigungen und Bedrohungen, denen die Landesabgeordnete Sabine Wölfle per E-Mail ausgesetzt wurde und solidarisierte sich mit ihrer Mandatsträgerin. Es handele sich um feige, widerliche Hetze. Die Staatsanwaltschaft und Polizei wurden aufgefordert den Täter zu ermitteln und den Vorgang zur Anklage bringen.

 

12.01.2018 in Allgemein

Prantls Politik zum SPD-Parteitag: Unter der Asche ist noch Glut

 

Videokommentar von Heribert Prantl

Alles, was die SPD macht, wird schlechtgeredet. Das muss aufhören. Die Parteimitglieder haben eine bunte, leidenschaftliche Diskussionskultur geboten. Die würde auch der Union gut tun.

 

Counter

Besucher:262081
Heute:32
Online:1
 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Facebook

 

Downloads

Haushalt 2017

Infobrief

Kommunal2014

Kommunalwahl 14

Landespolitik