Header-Bild

14.06.2018 in Veranstaltungen

Die Musterfeststellungsklage

 

Verbraucher können künftig gemeinsam Schadensersatz von Firmen einfordern

In Deutschland können sich Verbraucher künftig für eine Schadensersatzklage zusammenschließen. Der Bundestag hat mit den Stimmen von SPD und CDU/CSU das Gesetz zur Musterfeststellungsklage (MFK) beschlossen, durch das Verbände im Namen von Geschädigten gegen Unternehmen vor Gericht ziehen können. Die Oppositionsfraktionen haben geschlossen dagegen gestimmt.

 

12.06.2018 in Veranstaltungen

Die soziale Bedeutung des modernen Krankenhauses

 

In Zusammenhang mit der aktuellen Diskussion über die bedrohte Zukunft des Bruder-Klaus-Krankenhauses in Waldkirch und die unklare Gesundheitsversorgung im Elztal lädt der DGB alle interessierten Bürger zu einem Vortrag von Professor Dr. Giovanni Maio ein, am Dienstag, 19. Juni, um 19.30 Uhr im Foyer der Stadthalle Waldkirch (barrierefrei).

 

15.05.2018 in Veranstaltungen

Das Grundgesetz hat Geburtstag. Waldkirch feiert mit.

 

Am  23. Mai 1949, wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beschlossen. Zu einem großen Geburtstagsfest lädt das Waldkircher Bündnis „Halt! zusammen“ die Bevölkerung herzlich ein am Mittwoch, 23. Mai, ab 19 Uhr im Pfarrsaal St. Margarethen am Kirchplatz in Waldkirch. Das Fest ist Teil des Projektes „Wir machen in Waldkirch das Grundgesetz sichtbar“. Seit einigen Wochen werden in loser Folge einzelne Artikel des Grundgesetzes mit Kommentaren in der Zeitung veröffentlicht und in ganz Waldkirch als Plakate ausgehängt.

 

12.03.2018 in Veranstaltungen

Begrüßungsrede für die Veranstaltung am 08.03.2018

 

Diskussions- und Informationsabend
zum Thema Schließung/Verkauf des Bruder-Klaus-Krankenhauses
am 8.3.2018
um 19:30
in der Festhalle Kollnau, Vogteistr. 3

Hier die Begrüßungsrede von Armin Welteroth, Presssprecher des SPD Ortsvereins Waldkirch:

 

02.03.2018 in Veranstaltungen

Die ärztliche Versorgung im Elztal langfristig sichern

 

Die Entscheidung des RKK, das Bruder-Klaus-Krankenhaus zu verkaufen, hat nicht nur im Elztal zu erheblichen Diskussionen geführt. Viele Bürgerinnen und Bürger fürchten, dass sich durch diese Entscheidung die medizinische Versorgung verschlechtert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hängen in der Schwebe, weil nicht klar ist, ob und gegebenenfalls wie ein Betrieb in welcher Form auch immer weitergeführt werden kann. Wichtig ist deshalb, dass ein enger Austausch und Informationsfluss erfolgt.

Diskussions- und Informationsabend
am 8.3.2018
um 19:30
in der Festhalle Kollnau, Vogteistr. 3

 

Counter

Besucher:262081
Heute:11
Online:1
 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Facebook

 

Downloads

Haushalt 2017

Infobrief

Kommunal2014

Kommunalwahl 14